Sun Fire LOM (Lights-Out Management)

v100 ° netra t1 105

Prompt

lom>

Server einschalten

lom>poweron
lom>
LOM event: +2h27m53s host power on
�
Sun Fire V100 (UltraSPARC-IIe 648MHz), No Keyboard
OpenBoot 4.0, 1536 MB memory installed, Serial #5637xxxx.
Ethernet address 0:3:ba:5c:3b:99, Host ID: 835cxxxx.

ok

Server ausschalten

lom>poweroff
lom>
LOM event: +2h29m51s host power off
lom>

Vom ok Prompt zum LOM

Am ok Promt '#.' eingeben
ok 
lom>

Vom LOM zum (laufendenden, nicht gebootetem) System

lom>console
ok

Bootmodus festlegen

Ist zum Beispiel im OpenBoot Prompt 'auto-boot? true' eingestellt, aber der auto-boot funktioniert nicht, kann man den Bootmodus ändern.
lom>bootmode forth       
lom>
In diesem Modus bootet der Server nicht, sondern bleibt beim ok Promt stehen. Dort kann man dann die Bootoptionen einstellen.